Die Geschichte des Vereins

 

Der RZuFV Vormwalde wurde 1987 auf der Reitanlage am Schlagbaum in Ennepetal gegründet. Viele Jahre spielte sich das Vereinsleben dort ab. Aufgrund eines Besitzerwechsels der Anlage im Jahr 2005 zog die Voltigierabteilung des Vereins auf den Höllerhof in Radevormwald. Von da an beschränkte sich die Vereinsarbeit hauptsächlich auf das Voltigieren. Seit 2007 arbeitete ein neuer Vorstand für den Verein. Es war dem Verein sogar möglich ein zweites Pferd für die Voltigierer zu kaufen. Aber auch die Abteilung Reiten soll langsam wieder belebt werden. Nachdem für unseren großen Galaxi die Halle auf dem Höllerhof leider zu klein wurde, haben wir seid September 2010 unser neues zu Hause in der Stallgemeinschaft zum Birken bezogen.

Gruppen
Gruppen
Trainer
Trainer
Pferde
Pferde

Nächste Termine

 

05./06.05 LPO Turnier in Ahaus

26./27.05 Quali in Bad Oeynhausen